Gruppen für Fortgeschrittene

Gruppen für Fortgeschrittene

Gruppen für Fortgeschrittene

Diese Treffen richten sich an Interessierte, die bereits ihre ersten Erfahrungen mit Tarot gesammelt haben und diese nun erweitern wollen. Das Wissen aus dem Einsteigerseminar  wird im praktischen Umgang mit den Karten in regelmäßig stattfindenden Gruppentreffen gefestigt und permanent vertieft. Anhand der praktischen Deutungen erhalten die Teilnehmer genügend Sicherheit, um für ihre Entscheidungsfindung selbständige Tarot-Deutungen vorzunehmen. Die speziellen Themen Partnerschaft und Beruf stehen dabei meist im Vordergrund, doch natürlich auch die Entwicklung der Teilnehmer auf ihrem Lebensweg ganz allgemein.

 

 Ziel der Fortgeschrittenengruppen ist allerdings nicht nur die eigenständige Deutung und das Verbinden ausliegender Karten zu einer umsetzbaren Gesamtaussage. Voraussetzung der Teilnehmer ist in erster Hinsicht die Bereitschaft, sich zu öffnen und ihre eigene Energie mit dem Energiefeld Gleichgesinnter zu verbinden. Ähnlich wie bei systemischen Aufstellungen begegnet mir kein Thema eines anderen Menschen jemals umsonst, sondern hat stets mit mir persönlich etwas zu tun. Von einzelnen Teilnehmern oder von der Gruppe gemeinsam gezogene Auslagen lüften den Schleier der alltäglichen Wirklichkeit und verschaffen uns somit Zutritt in die Welt der Ursachen, durch die sich unsere Alltagsumstände überhaupt erst manifestieren können.

 

Die Treffen finden an Abenden und Wochenenden statt. Voraussetzung für die Teilnahme an diesen Gruppen ist ein abgeschlossenes Anfängerseminar und die entsprechenden Grundkenntnisse.

 

Therapeuten und Berater erhalten in den Fortgeschrittenengruppen nicht nur die Möglichkeit, ihren eigenen Selbsterfahrungsweg durch den Tarot zu unterstützen, sondern können ihre Arbeit mit Klienten durch das Einbinden ihrer Tarot-Kenntnisse grundlegend ergänzen. Termine nur nach Anfrage und vorherigem Kennenlernen möglich!